SDK Gesundwerker

Erfolg durch gesunde Belegschaft?

Einfach machen.

Das Betriebliche Gesundheitskonzept der SDK GESUNDWERKER.

Unternehmen stehen in einem harten Wettbewerb und müssen sich deshalb zunehmend auf Effizienz ausrichten. Um diese Effizienz zu erreichen und zu halten, sind Sie als Arbeitgeber auch auf gesunde Mitarbeiter angewiesen. Denn nur, wer körperlich und psychisch fit ist, ist auch vollkommen leistungsfähig.

SDK Gesundwerker

Die Besonderheit des SDK GESUNDWERKER Konzepts

Ziel unseres dreigliedrigen Konzepts ist, betrieblich bedingte Krankheiten und damit Fehltage und Produktionsausfälle signifikant zu reduzieren oder gar zu vermeiden. Kankenversicherungsleistungen sollen gar nicht erst in Anspruch genommen werden müssen. Falls doch, sorgt ein hoher Versicherungsschutz für eine schnelle und nachhaltige Genesung.

Zur Produktübersicht

Abgerundet wird dieses Konzept durch weitere Angebote der SDK GESUNDWERKER zur Betrieblichen Altersversorgung, -Unfallversicherung und -Pflegeversicherung. Alle diese Angebote sind durch ein leistungsstarkes Versicherungsangebot bei gleichzeitig günstigen Gruppentarifen gekennzeichnet. Lassen Sie sich von den Firmen-Gesundheitsspezialisten der SDK GESUNDWERKER über diese Elemente eines attraktiven, modernen Personalmanagements informieren.

Was macht Ihr Unternehmen erfolgreich?

Ihr Unternehmenserfolg ist von vielen Faktoren abhängig. Hier erfahren Sie die wichtigsten Einflussgrößen. 

Zur Relevanz betrieblicher Gesundheit für die Unternehmen

Krankheitsbedingte Ausfallzeiten lassen sich durch ein effizientes Gesundheitsmanagement im Unternehmen signifikant reduzieren. Gesundheitsmanagement wird dadurch zu einem zentralen Element innovativen Personalmanagements. Damit einher gehen:

  • Langfristige Senkung des Krankenstandes und Steigerung der Mitarbeiter-Zufriedenheit
  • Reduktion von Krankheitskosten wie bspw. Entgeldfortzahlung und Ersatzpersonal

 

  • Steigerung von Qualität und Produktivität und dadurch Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Imageaufwertung für das Unternehmen, höhere MItarbeitermotivation, -identifikation und -bindung

Die Gesundheit von Arbeitnehmern

Die Leistungsfähigkeit der Arbeitnehmer in Deutschland wird durch eine Vielzahl an Gesundheitseinschränkungen und Belastungen beeinflusst.

62 %
der Arbeitnehmer

leiden an körperlichen Beschwerden.



48 %
der Arbeitnehmer

haben private oder familiäre Sorgen.



69 %
der Arbeitnehmer

haben psychische oder soziale Probleme.



84 %
der Arbeitnehmer

fühlen sich durch die Bedingungen an ihrem Arbeitsplatz belastet.



(Fürstenberg-Performance-Index 2011; N=2000)

Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern hat hohen Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Ein Unternehmen, das sich aktiv darum kümmert, steigert dadurch die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter und erhöht die Arbeitsproduktivität und Motivation.